Unfassbar, dass es solche Dienstleistungen überhaupt gibt:
"mSpy ist Nr.1 Smartphone-Anwendung zur elterlichen Kontrolle, mit der Eltern Textnachrichten, Anrufe, aktuelle GPS-Position orten, Snapchat, WhatsApp und vieles mehr überwachen können."

Für nur 16,66 Dollar (im Abo) pro Monat kann ich dann mein Kind überwachen. Nein danke. Ich spreche lieber mit meinem Kind und versuche ihm einen gesunden Menschenverstand und Werte zu vermitteln. 🧙

mspy.com.de/

@waldbursche Die Nachricht wird direkt auf dem Gerät abgegriffen - da hilft dir auch E2E nichts mehr.

@kuketzblog Ja, ich habs auch gerade auf deren Seite gelesen.
Mir ist es eh egal. Bin seit 2 Jahren aus dem ganzen WA-FB-G-Android-Apple-Windows-Gedöns raus.
Nur noch Linux everywhere ✌️

@julian @kuketzblog Wir sind hier nur noch mit @ubports #ubuntutouch auf allen mobilen Devices als daylidriver unterwegs

@waldbursche @julian @kuketzblog @ubports
Denjenigen, die lieber kein root auf Benutzerebene haben und die "normale" Androidapps benutzen (solange sie ohne Google Services auskommen), kann ich ansonsten grapheneos.org sehr empfehlen.

@fll @julian @kuketzblog @ubports
Für mich nicht mehr relevant, da hier ein androidfreier Userspace ist.

Follow

@waldbursche @julian @kuketzblog @ubports
Hauptsache keine Google Dienste und keinen Apple Account! 👍

Sign in to participate in the conversation
Infosec Exchange

A Mastodon instance for info/cyber security-minded people.